Xenotoca variata auf Balkonia

Heute früh habe ich die Balkonkübel kontrolliert und doch tatsächlich Xenotoca variata Jungtiere entdeckt.

Also schnell den Kescher und einen Becher geholt und los ging die Jagd nach den kleinen Flitzern.



15 Stück konnte ich heraus fischen. Das ist leider nötig, weil die Alttiere dem Nachwuchs doch sehr nachstellen.


Nun muss ich schauen, wohin mit den kleinen Rackern.

Eventuell gibt es noch einige mehr, da die beiden Damen noch ordentlich breit um die Hüften sind.