Poecilia (Micropoecilia) minima (Costa & Sarraf, 1997)

Herkunft:

Brasilien, Guana River


Temperatur:

25 - 30 °C


Wasserparameter:

pH 5,5 - 7,5


Größe und Geschlechtsunterschiede:

Männchen bis 2 cm TL

Weibchen bis 3 cm TL

Die Männchen besitzen ein Gonopodium und sind deutlich kleiner und schlanker als die Weibchen.

Die Weibchen haben auf silbriger Grundfarbe an den Seiten einige unregelmäßig geformte Flecken

und einen dunklen Fleck an der Schwanzwurzel.


Beckengröße:
Aquarien ab etwa 50 l mit guter Bepflanzung und Strukturierung für eine kleine Gruppe.


Ernährung:

Lebend-, Frost- und feines Trockenfutter in passender Größe.


Vergesellschaftung:

Artaquarien sind zu bevorzugen. Vergesellschaftung mit friedlichen Arten ähnlicher Größe möglich.


Micropoecilia minima Männchen Micropoecilia minima Männchen


Micropoecilia minima Weibchen Micropoecilia minima Weibchen