Poecilia (Micropoecilia) picta (Regan, 1913)

Pfauenaugenkärpfling  

Herkunft:

Trinidad und Tobago, Ostvenezuela, Guyana-Länder, Nordbrasilien


Temperatur:

25 - 30 °C


Wasserparameter:

Je nach Fundort sehr unterschiedlich von butterweich bis brackig.

Es empfiehlt sich beim Erwerb von Nachzuchten die Werte beim Verkäufer zu erfragen.


Größe und Geschlechtsunterschiede:

Männchen bis 2,5 cm TL

Weibchen bis 4 cm TL


Die Männchen sind etwas schlanker und besitzen ein Gonopodium.

Je nach Herkunft haben die Männchen in unterschiedlichen Farben.

Die Weibchen sind einheitlich grau und je nach Farbmorphe mit oder ohne Schulterfleck

Beckengröße:

Aquarien ab etwa 50 l mit guter Bepflanzung und Strukturierung für eine kleine Gruppe.


Ernährung:

Lebend-, Frost- und feines Trockenfutter in passender Größe


Vergesellschaftung:

Artaquarien sind zu bevorzugen. Vergesellschaftung mit friedlichen Arten ähnlicher Größe möglich.


Micropoecilia picta Männchen Micropoecilia picta Männchen


Micropoecilia picta Weibchen Micropoecilia picta Weibchen